Sie befinden sich hier: Startseite


 

 

 

 

Adventskonzert der Kreismusikschule in der Glockenkolkhalle in Eschede

Das Adventskonzert der Kreismusikschule werden am Sonntag, 3. Dezember um 16:00 Uhr Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Glockenkolkhalle in Eschede gestalten.

Das Publikum darf sich auf ein breit gefächertes musikalisches Programm mit besinnlichen bis energetischen Klängen freuen.

Das Ensemble "Drum Explosion" verspricht den Besuchern Stücke, die für Stimmung sorgen. Vom Barockkomponisten Henry Purcell werden aus der Semi-Oper "The Fairy Queen" einige Sätze von den Blockflötenensembles "fiori musicali" und "incontri" aus Celle und Eschede gemeinsam gespielt. Bei dem einstündigen Konzert in der Glockenkolkhalle treten zudem die jungen Blechbläser mit festlichen Stücken auf, während die Harfenspieler besinnliche Klänge anstimmen. Die Bläserklasse aus Eschede die auf eine langjährige Kooperation zwischen Grundschule Eschede und Kreismusikschule zurückblicken kann, stimmt mit Weihnachtsliedern auf die Adventszeit ein. Mit warmen Bläserklängen werden die Klarinettisten von "KlariFari" und das Saxophonensemble das Konzert abrunden.

Das Adventskonzert findet jedes Jahr an einem anderen Standort der Kreismusikschule im Landkreis statt. Der Eintritt ist frei.






Veranstaltungen

Januar - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

© 2017 Kreismusikschule Celle | Einzelansicht MS